Willkommen beim

KRITIKOS FORUM




 

Hier finden Sie einige alte Kritiken und Artikel:

Schräge Stationen Guido Köster NACHKLANG (Uraufführung), M. Weber VESPERS REISE (Uraufführung)
(Über die 7. Kleisttage in Frankfurt/Oder, 1997
in: TdZ 1/98)

Von Mensch zu Unmensch Dominik Finkelde "ABENDGRUSS ODER HIMMEL UND HÖLLE AUF DEM BÜRGERSTEIG,
(Uraufführung an den Freien Kammerspielen Magdeburg, 1998
in: TdZ 4/98)

Die eiserne Hand J. W. Goethe URGÖTZ, F.X. Kroetz WUNSCHKONZERT, Ulrich Zieger DIE SONNE IST BLAU, H. Havemann / U. Seidler LAURENTIA UND TRALLALA ODER DER TISCH IST SCHULD (Spektakel 14 an den Freien Kammerspielen Magdeburg, 1998 in: TdZ 6/98)

Kleist. Im Fieber. Inzest H. Sander-Brams MONDZEIT NEONZEIT (Uraufführung), M. Weber DIE VERLOBUNG VON SAN DOMINGO nach Kleist (Uraufführung), Marius von Mayenburg FEUERGESICHT (8. Kleist-Festtage in Frankfurt/Oder, 1998 in: TdZ 1/99)

Andere Perspektive auf einen Monolith Ernst Barlach "DER FINDLING"
(Im Kunsthaus Tachles innerhalb der "Deutschlandbilder", Orphtheater, 1997- Internetveröffentlichung)

Theaterwunder von Neukölln Peter Lund / Wolfgang Böhmer DAS WUNDER VON NEUKÖLLN
(Uraufführung, Neuköllner Oper, 1998 - Internetveröffentlichung)

Für die Köpfe und Herzen (Carl Ceiss in: "Westfälische Nachrichten" vom 13. 6. 2000)

Die zerbrochne Penthesilea (13. Kleist-Festtage in Frankfurt/Oder, 2003 in: TdZ 9/2003)

Stendaler Eröffnung 2003 (Lessing MINNA VON BARNHELM & Tschechow DER KIRSCHGARTEN in: TdZ 10/2003)

Mumienschändung (Zur Uraufführung der rekonstruierten Fassung von JUDITH VON SCHIMODA von Brecht am Theater in der Josephstadt in Wien (2008, - Internetveröffentlichung)

Tatmenschen in Stendal (Goethes FAUST & Tätte ELCHTEST) 2009 als „Auch Helden haben schlechte Tage“ in: TdZ 11/2009


Zu den Werken von Lutz Hübner und Katharina Gericke in "Stückwerk 3", in Theater der Zeit, 7/ 8/ 2001,
auch als Zweitveröffentlichung im Goethe Institut Inter Nations  unter:
www.goethe.de/z/13/stuecke/huebner.htm und: www.goethe.de/z/13/stuecke/gericke.htm

Zum Werk des Malers Karsten Krause, 2012 (Internetveröffentlichung)


 

Zurück zur Startseite: http://www.ceiss.de